Der FC Polonia Bottrop bereitet sich ab den 08.02.2015 in den ersten Testspielen auf die Rückrunde der Saison 2014/2015  vor.

Der Vorstand des FC Polonia Bottrop war in der Winterpause bereits aktiv und kann Andreas Hendel als neuen Trainer des FC Polonia Bottrop vorstellen. Dieser ersetzt Daniel Karpinski (beruflich verhindert) und Adrian Schymon (ab sofort im Vorstand des FC Polonia Bottrop). Andreas Hendel war bereits als Spieler beim FC Polonia Bottrop aktiv und kann bereits Erfahrung als Trainer in diversen Vereinen vorzeigen.

Mathäus Bogdan (Geschäftsführer): „Wir sind froh Andreas Hendel als Trainer für unseren Verein gewonnen zu haben, der sich immer zu 100% mit den FC Polonia Bottrop identifiziert hat. Er wird in der Mannschaft neuen Schwung bringen und versuchen die Mannschaft weiter aufzubauen. Ziel in dieser Saison ist weiterhin ein Platz unter den ersten 10 Mannschaften der Kreisliga B. Wir konnten uns mit Andreas Hendel auch schon über ein Engagement über die Saison hinaus verständigen. In der neuen Saison versuchen wir dann höhere Tabellenregionen zu erreichen. Dazu sollen einige Neuzugänge die Mannschaft auch langfristig verstärken. Darüber hinaus freuen wir uns Adrian Schymon für unseren Vorstand gewonnen zu haben. Mit Daniel Karpinski sind wir auch weiterhin im Kontakt.“

Bereits am morgigen Sonntag, den 08.02.2015 um 15.00 Uhr testet Trainer Andreas Hendel gegen den C-ligisten VFB Bottrop III.

Weitere Termine:

15.02.2015 – Testspiel gegen TuS Essen-West 1881

21.02.2015 – Testspiel gegen Alte Herren FC Polonia Bottrop

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.