Zwei echte Kracher kann der FC Polonia Bottrop zur neuen Saison begrüßen. Mit Radoslaw Jankowski und Mike Peryt kommen gleich zwei Spieler, die Ihre Erfahrungen bereits höherklassig sammeln konnten. Radoslaw „Rado“ Jankowski spielte noch in der letzten Saison mit dem SV Rhenania als Kapitän in der Landesliga und konnte zuvor gemeinsam mit Mike Peryt in der Bezirksliga kicken. Peryt hatte zuletzt jedoch aus zeitlichen Gründen in der Dritten von Rhenania gespielt. Beide sind für Polonia-Trainer Adam Karpinski eine große Verstärkung und sollen für einen weiteren Aufschwung beim B-Ligisten sorgen.

Nach dem Abgängen von Adrian Schymon, Janusz Wacek und Daniel Mista kann der FC Polonia Bottrop die Rückkehrer Sebastian Roj (SV Rhenania Bottrop II) und Thomas Mika (DJK Kellen) als weitere Zugänge präsentieren. Darüber hinaus schließen sich Mathäus und Damian Wacek sowie Lukas Okoniewski sowie Christoph Orlowski (bisher alle Vereinlos) dem FC Polonia Bottrop an.

Adam Karpinski: „Wir konnten in der Sommerpause unseren Kader qualitativ verbessern und in der Breite verstärken, da in der Saison immer einige Ausfälle so besser zu verkraften sind. Der Kampf um die Plätze in der Startelf kann damit beginnen“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.